Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gemeinde Kissing

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Ortsgeschichte Autor: Heinz Schmidt
Artikelaktionen

Autor: Heinz Schmidt

Heinz Schmidt

Heinz Schmidt wurde 1944 in Breslau geboren und wohnt seit seinem fünften Lebensjahr in Kissing.

Nach seinem Maschinenbau-Studium in Augsburg war Herr Schmidt beruflich überwiegend bei der Fa. Frisch/Faun/Orenstein & Koppel in Kissing als Versuchsingenieur und Leiter der Technischen Erprobung für Erdbewegungs- und Straßenbaumaschinen tätig. Das Einsatzgebiet der von ihm betreuten Versuchsmaschinen reichte von Kissing bis hin zu internationalen Großbaustellen. Jahrzehntelang hatte Herr Schmidt dadurch direkten Bezug zu erd- und wasserbautechnischen Problemstellungen sowie deren Besonderheiten auf dem Lechfeld.

Privat beschäftigt sich Herr Schmidt u. a. mit Erdgeschichte und der Archäologie der Vor- und Frühgeschichte. Sein besonderes Interesse gilt der Dynamik der Flusssysteme und Landschaftsformen des Voralpenlandes, insbesondere von Lech und Paar seit ihrer Entstehung, sowie der Besiedlungsgeschichte unserer Region durch den Menschen. Zu Themen der jüngeren Vergangenheit hielt Herr Schmidt Vorträge über die Römerstraße durch Kissing sowie die Meilensteine der Kissinger Kulturgeschichte. In diesem Rahmen initiierte er die Aufstellung der Nachbildung eines römischen Meilensteines an der B2 mit Info-Tafel zum römischen Straßenbau.

Mit seinen Beiträgen versucht Heinz Schmidt, aus dem breiten Angebot von Literatur und privatem Wissen zu den genannten Themen die für Kissing interessanten Zusammenhänge darzustellen und unter der besonderen Situation des Lechtales südlich von Augsburg zu beleuchten.