Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gemeinde Kissing

Sektionen
Sie sind hier: Startseite Gemeinde / Rathaus Bekanntmachung der Haushaltssatzung der Gemeinde Kissing für das Jahr 2020 und des Beteiligungsberichtes

Bekanntmachung der Haushaltssatzung der Gemeinde Kissing für das Jahr 2020 und des Beteiligungsberichtes

Die Haushaltssatzung und der Beteiligungsbericht werden durch Niederlegung in der Verwaltung der Gemeinde und Bekanntgabe der Niederlegung durch Anschlag an der Amtstafel (Gemeindetafel) nach Vorlage bei der Rechtsaufsichtsbehörde bekannt gemacht.

Die Gemeinde Kissing hat die Haushaltssatzung für das Jahr 2020 erlassen. Die Haushaltssatzung tritt mit dem 1. Januar 2020 in Kraft. Die Haushaltssatzung mit ihren Anlagen und der Beteiligungsbericht wurde in der Gemeindeverwaltung in Kissing (Rathaus, Zimmer-Nr. 32, Pestalozzistraße 5, 86438 Kissing) niedergelegt (Art. 26 Abs. 2 GO) und für jedermann zur Einsicht während des ganzen Jahres innerhalb der allgemeinen Geschäftsstunden bereitgelegt (§ 4 Bekanntmachungsverordnung). Dort liegt auch der Haushaltsplan gem. Art. 65 Abs. 3 GO vom 20.04.2020 bis einschließlich 30.04.2020 öffentlich auf.

Gleichzeitig wird die Haushaltssatzung samt ihren Anlagen bis zur nächsten amtlichen Bekanntmachung einer Haushaltssatzung auf der Internetseite der Gemeinde Kissing im „Ratsinformationssystem“ unter „Archiv“ öffentlich zugänglich gemacht.

 

Das Landratsamt Aichach-Friedberg hat als Rechtsaufsichtsbehörde die nach Art. 67 Abs. 4, Art. 71 Abs. 2 und Art. 73 Abs. 2 GO erforderlichen Genehmigungen zu dem Gesamtbetrag der Kreditaufnahmen i. H. v. 1.174.600,-- € für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen im Vermögenshaushalt mit Schreiben vom 26.03.2020, Az.: 20-027-9/2, erteilt.

 

Artikelaktionen

Diese Internetseite wurde barrierefrei erstellt und erfüllt die folgenden Standards: